Aktuelle Termine

Keine Termine
Drucken

Startzeiten RTS CUP 2017

Das Turnierbüro ist an beiden Tagen unter der Rufnummer: 0231/ 44 77 80 erreichbar.

 

Wir bitten alle Teilnehmer Hallenschuhe mit glatter Sohle an allen Turniertagen mitzubringen

Bitte 15 Min. vor Spielbeginn anmelden.

 

Spieltermine Samstag, 15.07.2017

Beginn 10.00 Uhr Herren 50

Grundmann, Dalinghaus, Breickmann, Timm, Freischläger, Mensel, Balczukat, Tolksdorf, Renneke, Rullkötter, Wieczorek, Rehbein. Spieler Walter hat Rast, erster Spieltermin 13:00 Uhr

 

Herren 50 / 11:00 Uhr

Dumonti, Ehrhardt

 

Herren 40 / 11:00 Uhr

Kemke, Krajewski, Stork, Patt, Bornemann, Serwin, Parke, Steinacher. Spieler Kamp hat Rast, erster Spieltermin 14:00 Uhr

 

Damen 40 / 13:00 Uhr

Plate, Draemann, Baumgardt-Mätzig, Stork, Holsten, Tolksdorf. Spielerin Wilhelmus-Zschernack hat Rast, erster Spieltermin 16 Uhr

 

Damen 40 / 14:00 Uhr

Finke, Goeke, Schalow, Morisse, Jendrysik, Schulz, Wieczorek, Bonas

 

Damen 50 / 15:00 Uhr

Strunz, Foit, Ehrhardt, Fahrenbruch, Riedl, Grobe, Klinkmann, Grundmann, Suchhardt, Fischer, Stauf, Leifert

 

Damen 50 / 16:00 Uhr

Klaczynski, Heldt, Brockmeier, Reimer

 

****Änderungen vorbehalten****

Drucken

Tippkönigin Helga

 

Unsere neue Tippkönigin heißt Helga. Sie hat überlegen mit 21 Punkten Vorsprung vor dem Zweitplatzierten gewonnen.

Als Belohnung durfte sie sich über 2 Eintrittskarten für die Gerry Weber Open freuen. Herzlichen Glückwunsch!

Drucken

Fotowettbewerb 2017


„das kreativste Mannschaftsfoto“ gesucht:

Unter dem Motto Tennis ist heiß….im TC Rot-Weiss suchen wir das originellste Mannschaftsfoto. Dazu sind alle Mannschaften aus dem Jugend -und Erwachsenenbereich sowie unsere Hobby Mannschaften aufgerufen, in einem außergewöhnlichen Foto zu zeigen, was sie während der Mannschaftssaison bei Heim- und Auswärtsspielen so treiben. Wichtig bei dem Fotomotiv ist natürlich, dass es einen klaren Bezug zum Tennis hat und obendrein noch möglichst kreativ ist.
Euer Einfallsreichtum ist also gefragt. Schickt uns euer coolstes Mannschaftsfotos (nur Gruppenbilder, bitte keine Einzelaufnahmen).
Gern auch etwas abgefahren – vielleicht auch ein wenig verrückt!
Ab sofort können Fotos aus der Sommersaison eingereicht werden. Mehrere Einsendungen pro Mannschaft sind möglich und wünschenswert. Schreibt uns auch etwas dazu, wie, wieso, weshalb dieses Foto zustande kam. Einsendeschluss ist der 24.09.2017.

Drucken

Aktuelles

Tennisfreunde - aufgepasst!!!
Am Samstag, den 13. Mai gibt es auf unserer Anlage erstklassiges Tennis zu sehen. Beide Westfalenligamannschaften haben Heimspiel.
Die Herren 50 erwarten die Spieler vom TV Höxter Rot-Weiß und die Herren 60 schlagen gegen den "Nachbarverein" TC Berghofen auf. Diese werden sicherlich mit vielen "Schlachtenbummlern" zu diesem Spiel kommen. Also: auch wir "rot-weißen" sollten beide Mannschaften unterstützen!!!!!!!
Spielbeginn: 13.00 Uhr.

Natürlich ...besteht wie immer die Möglichkeit das Spiel des BVB im Club auf Großbildleinwand zu verfolgen.

Die Damen 55 schlagen auswärts beim TC Hohenhorst auf und die 2. Herren 50 reist zum Ahlener TC.

Drucken

Deutschland spielte Tennis

Deutschland spielte Tennis – leider spielte das Wetter nicht mit!!!

 

Am Samstag, den 22. April 2017 hatte der TC Rot-Weiß Aplerbeck wieder zum Tag der offenen Tür im Rahmen von „Deutschland spielt Tennis“ geladen.

 

In den Nächten zuvor hatte es Nachtfrost gegeben und die Außenplätze mussten an diesem Tag leider geschlossen bleiben. Samstagmorgen dann Regen und nur 8 Grad. Bei solch einem Wetter ging kaum jemand vor die Tür, schon gar nicht um Tennis zu spielen. Zum Glück haben wir eine schöne Tennishalle und so konnten „die Unentwegten“, die in weiser Voraussicht auch ihr Hallenschuhe in der Tasche hatten, trotzdem am Schleifchenturnier auf den zwei Plätzen teilnehmen.

 

In der Mittagspause wurde, wie immer zur Saisoneröffnung, das druckfrische Clubjournal vorgestellt und allen Anwesenden ausgehändigt. Weitere Exemplare liegen für alle im Clubhaus aus.

 

Clubwirt Henrik sorgte mal wieder ausgezeichnet für das leibliche Wohl. Ob belegte Brötchen, Kuchen oder Rostbratwürstchen. Alles schmeckte hervorragend.

 

Obwohl an diesem Tag nicht nur „Spiel – Satz und Sieg“ sondern auch „Spiel – Spaß und Geselligkeit im Vordergrund stand, gab es nach diversen Mixed-Runden auch Gewinner.

 

Bei den Damen belegte Carla Weber den ersten Platz, gefolgt von Anja Fahrenbruch und Anne Finke.

Wilfried Renneke belegte bei den Herren den ersten Platz vor Harry Ostermann und Linus Döpp.

 

Die Erstplatzierten konnten sich über je zwei Karten für die Gerry Weber Open freuen. Die Zweiten erhielten ein Sweatshirt und die Dritten eine Dose Bälle, die hoffentlich bald, bei besserem Wetter auf den Außenplätzen zum Einsatz kommen.

 

Natürlich sind auch außerhalb des Tages der offenen Tür Tennisinteressierte jederzeit herzlich auf unserer Tennisanlage willkommen.

 

Bilder gibt es auf unserer Facebook-Seite

 

Drucken

Saison-Eröffnung 2017

Deutschland spielt Tennis 2017

Liebe Mitglieder, Tennisfreunde, Interessierte und Gäste, bald ist es soweit - unsere Tennis-Saison in Aplerbeck startet.

Zur offiziellen Saisoneröffnung am Samstag, 22. April 2017 um 11.00 Uhr laden wir Sie und Euch herzlich ein, uns auf unserer schönen Clubanlage zu besuchen.

Sei es zum Zuschauen, Fragen stellen, selbst spielen, ausprobieren oder auch um einfach mehr über den Tennis-Sport, unseren Verein oder die Clubanlage zu erfahren.

Kinder und Erwachsene sind herzlich eingeladen, ab 11.00 Uhr am Schleifchenturnier teilzunehmen.

An diesem Tag gilt nicht nur: Spiel - Satz und Sieg, sondern auch Spiel - Spaß und Geselligkeit.

Ab 13.00 Uhr steht unsere Tennisschule Viktor Trotsko für Neueinsteiger zur Verfügung.

In der Mittagspause, gegen 14.00 Uhr, freuen wir uns, allen Besuchern unser druckfrisches Clubjournal vorstellen zu können.

Wir freuen uns auf einen schönen Tag, bei hoffentlich gutem Wetter (es gibt kein schlechtes Wetter - nur die falsche Kleidung!) und hoffen viele Besucher auf unserer Anlage begrüßen zu dürfen, um mehr Menschen für den Tennissport und unser Vereinsleben zu begeistern.

Drucken

Platzfreigabe 2018

Auf die Plätze, fertig, los!!!

Die Plätze sind nun hergerichtet und bespielbar. Damit das auch so bleibt, sind einige Regeln zwingend zu beachten.

Grundsätzlich bestehen Tennisplätze aus Sand und Wasser. Die Mischung aus beidem sowie Sonneneinwirkung sorgt letztendlich für die Festigkeit. Das heißt: Die Plätze sollten grundsätzlich eine tiefrote Farbe haben. Beim Bewässern bitte darauf achten, dass die Plätze bis zu den Zäunen nass gemacht werden. Zu kurzes Wässern führt dazu, dass nach wenigen Minuten der Platz „staubt“. Bei sehr trockenem Wetter kann es erforderlich sein, dass zwischendurch nachgewässert werden muss.

Wenn wir die Tipps beherzigen, können wir sicher sein, perfekte Plätze zu erhalten.

Nach dem Spiel den Platz kreisförmig (von außen nach innen) bis zu den Zäunen abziehen (nur so wird dabei loses Ziegelmehl wieder zur Platzmitte gebracht). Danach ausgiebig wässern (ebenfalls bis zu den Zäunen).

 

Drucken

Wintergrillen

Grillen im Winter – warum denn nicht?

Lang ist die Zeit zwischen dem Ende der Sommersaison und dem Beginn der nächsten.  Zur Überbrückung entstand die Idee des Wintergrillens. 

Dass Grillen im Winter in geselliger Runde viel Spaß macht sah man schon an der Vielzahl der Anmeldungen. Rund 50 Gäste hatten sich angesagt. Damit hatte niemand wirklich gerechnet. Super! 

Mit Heizstrahlern auf der Terrasse oder doch lieber im warmen Clubhaus entwickelte sich am Freitag, den 3. Februar 2017, ein sehr harmonischer  Abend, an dem viele nette Gespräche geführt wurden. Wie man aus verlässlicher Quelle vernahm, sollen sich einige ambitionierte Spieler bereits für die ersten Duelle auf den Sandplätzen verabredet haben. 

Henrik hat neben diversen Leckereien vom Grill mit leckeren Salaten wieder einmal hervorragend für das leibliche Wohl aller Gäste gesorgt. Ein großer Dank geht an Gaby Poggenpohl, die Henrik tatkräftig am Grill unterstützte.

 

Alle waren sich einig, dass durch derartige Aktionen die Wartezeit auf die im Frühjahr beginnende Tennissaison auf angenehme Art verkürzt wird.