DTB Sportabzeichen beim TC RWA

Mit einem „Tag der offenen Tür“ beteiligt sich der TC Rot-Weiß Aplerbeck seit 2011 am bundesweiten Aktionstag „Deutschland spielt Tennis“.

Im Rahmen der Saisoneröffnung 2019 haben wir, unter dem Motto „Aufschlagen und Gold holen“, in Zusammenarbeit mit dem Trainerteam von Michael Krapp am 1. Mai zum ersten Mal das DTB Tennis-Sportabzeichen angeboten.

Obwohl das Wetter morgens nicht so gut wie vorhergesagt war, Nebel und recht kalt, fanden sich um 11.00 Uhr zahlreiche ambitionierte Tennisspieler auf der Anlage an der Schweizer Alle ein, um sich der neuen Herausforderung zu stellen.

Nach und nach setzte sich die Sonne durch und so konnten bei bestem Tenniswetter die Prüfungen beginnen.

Angeboten wurden drei Stufen:

Rot für die bis 8-jährigen, orange für Kinder und Jugendliche und grün für Erwachsene.

Unterstützt durch unsere Jugendwarte Niklas von der Höh und Nico Dostal, sowie der Vereinsmitglieder Anna-Katharina Velmeden und Daniele Polak hatte der Trainer an seinem ersten Tag im TC RWA alle Hände voll zu tun um allen Teilnehmern das Sportabzeichen abzunehmen.

Am späten Nachmittag konnte sich das Ergebnis sehen lassen:

Das Sportabzeichen in Gold erhielten 4 Jugendliche. Bei den Erwachsenen schafften es Anna-Katharina Velmeden und Anja Fahrenbruch. 

Denkbar knapp verfehlten Torsten Koschinki (1 Punkt) und Kai Breickmann (2 Punkte) das goldene Abzeichen.

Das Sportabzeichen in Silber erreichten 12 Erwachsene und 9 Jugendliche.

Während unsere Sportwarte Martina Viets und Kai Breickmann fleißig mit dem Ausstellen der Urkunden beschäftigt waren, konnten sich die Teilnehmer mit Erdbeerkuchen und/oder Grillwürstchen stärken, bevor sich alle mit ihren Urkunden und Anstecknadeln stolz auf den Heimweg machten.

Teilnehmer und Besucher waren sich einig: das war doch mal eine tolle Idee zur Saisoneröffnung!

Weitere Bilder gibt es hier